PAPI-Kinder-Kino: „Pfffffft!“

Es gibt Filme, die schaut man sich am besten mit gaaanz vielen anderen Menschen zusammen an, dann ist es noch viiiiel witziger… „Ich – Einfach unverbesserlich 3“ ist solch ein Film und eine klasse Gelegenheit für einen gemeinsamen Kinobesuch mit Mann und Mäusen, Vätern und Kindern, ganzen Familien!
Wie erwartet, war das Kino schon kurz nach Einlass – eine Dreiviertelstunde vor Vorführungsbeginn – schnell zur Hälfte gefüllt. Die besten Plätze waren ruckzuck besetzt. Bis endlich das Licht abgedunkelt und der Vorhand geöffnet wurde, blieb viel Zeit für Limo und Popcorn, wechselnde Sitzordnungen, Pipi und Plausch und hundert Mal die Frage „Wann geht’s endlich los?“.

Der Film hat Jung und Alt sehr gefallen. Die Eltern-Generation erfreute sich am 80er Soundtrack und einigen Film-Zitaten, während die Kinder jeden groben Streich Grus und der Minions bejubelten. Allgemeines Jauchzen und Grölen. Herrlich!

09.07.2017 – PAPI-Kinder-Kino
Text & Bild: Tim Stegemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.