Merken, wenn d e r Moment da ist

Jeder kennt die Kreditkarten-Werbung und die unbezahlbaren Momente darin. Aber merken wir auch, wenn solch eine Situation genau in diesem Augenblick da ist und wir mitten drin sind?
Ja, mit etwas Achtsamkeit erleben wir diese kostbaren Ereignisse im hier und jetzt. Gerade war es wieder so weit.

Unseren November-Stammtisch hatten wir nach Kaldauen verlegt, in die Gastronomie samt Kegelbahn an der Tennishalle. „Zündelkind“ heißt sie und ofenfrische Flammkuchen sind ihre Spezialität! Der nette Inhaber bereitete uns einen gelungenen Abend und präsentierte uns bei einem Absacker die für Spontanimprovisationen bereit stehenden Musikinstrumente. Und als sich ein PAPI aus unserer Runde an den Flügel setzt, seine Hände an die Tastatur legt und warme Harmonien dem Raum Atmosphäre geben, war diese Unbezahlbarkeit plötzlich zu spüren…

2015-11-05_FlügelimpressionenDanke –  für den Moment im Kreis von Freunden, mit einem feinen Drink in der Hand und dem unerwarteten Tastenspiel im Ohr. Zur richtigen Zeit, am richtigen Ort. Unbezahlbar!

November-Stammtisch: 05.11.2015
Zündelkind (Weißdornweg 16)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.